Zum Inhalt
Innenpolitik

Kurz: „Es gab keine einzige Forderung der Opposition an mich“

Bundeskanzler Sebastian Kurz beim Interview / Bild: (c) Clemens Fabry, Presse
Er lege es nicht darauf an, am Montag abgewählt zu werden, versichert Kanzler Sebastian Kurz. Ein Gespräch über Was-wäre-wenn-Spiele, Tal Silberstein und Parteispenden.
von Andreas Koller und Thomas Prior
Innenpolitik

Neos empfehlen Kurz "Anstand statt Taktik"

Meinl-Reisinger wirft Bundeskanzler Sebastian Kurz vor, die Gespräche mit der Opposition falsch darzustellen.
Innenpolitik

"Wir für HC Strache": Neue Geheim-Vereine im FPÖ-Umfeld aufgetaucht

Bild: APA/HARALD SCHNEIDER
600.000 Euro sollen an drei FPÖ-Vereine geflossen sein. Auch hier tauchen wieder die selben Namen wie bei Austria in Motion und „Wirtschaft für Österreich“ auf.
EU-Wahl

Ein Leitfaden zur größten Wahl des Kontinents

thema Dossier Am 26. Mai entscheidet sich die Zukunft der Europäischen Gemeinschaft. Ein Überblick über die Aufgaben des EU-Parlaments, den Alltag der Abgeordneten - inklusive (Korrespondenten-)Ausflüge nach Frankreich, Deutschland und Großbritannien.
Sport

Zwei Tore in 102 Sekunden: Bayerns Albtraum für die Ewigkeit

Vor 20 Jahren sorgte Manchester United im Champions-League-Finale für eine der dramatischsten Wenden der Fußballgeschichte.
Außenpolitik

US-Regierung umgeht Kongress bei Waffenverkäufen an Riad und Emirate

US-Außenminister Pompeo erklärt, er greife mit Blick auf die Krise mit dem Iran zu einer Ausnahmeklausel, um Exporte sofort zu ermöglichen.
Bild: REUTERS
Weltjournal

Mutmaßlicher Lyon-Attentäter weiter auf der Flucht

Anhand von Aufzeichnungen von Überwachungskameras sucht die französische Polizei nach einem Mann. Die Ermittler gehen von einem terroristischen Hintergrund aus.
Sport

Ski alpin: Baumann will für Deutschland starten

Romed Baumann hat im ÖSV keinen Kaderplatz mehr erhalten. Nach der Hochzeit nahm er die deutsche Staatsbürgerschaft an.
Außenpolitik

Potenzielle May-Nachfolger bringen sich in Stellung

Nach dem 7. Juni sind die Brexit-Agenden nicht mehr in den Händen von Theresa May. Zahlreiche Kandidaten glauben daran, Grobritannien bis 31. Oktober aus der EU zu bringen.
Chronik

"Obsthandel" lieferte in Wien auf Bestellung Kokain per Taxi

Eine Visitenkarte mit dem Aufdruck „Obsthandel“ und einer Telefonnumer. Statt Äpfel und Birnen gab es Kokain. Fünf Männer wurden nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.
Bild: APA/AFP/HERIKA MARTINEZ
Außenpolitik

US-Richter blockiert Geld für Bau von Trumps Grenzmauer

Das vom Kongress freigegebene Budet sei nicht explizit zum Bau der Mauer freigegeben, erklärt der Richter den Stopp in seiner Begründung.
Außenpolitik

Van der Bellen hält Rede bei Lauda-Trauerzeremonie

Der Bundespräsident wird am Mittwoch im Stephansdom eine Rede halten. Sebastian Kurz kann vermutlich aus Termingründen nicht dabei sein - als Kanzler oder auch nicht.
Innenpolitik

"Im Namen der Republik!"

Urteilsveröffentlichung auf Antrag von Gerhard Dörfler gegen „Die Presse“ Verlags- und Gesellschaft m.b.H. & Co KG wegen übler Nachrede.
Nadja Saxer lädt ab kommendem Mittwoch zu einer neuen Reihe in den Volksgarten. / Bild: Valerie Voithofer
Österreich

Wurlt es noch im Untergrund?

Nadja Saxer, Clubaktivistin der Neunziger, feiert mit einer hochkarätigen Reihe ihr Comeback. Zu smarter Musik soll kinetische Eleganz entwickelt werden.
Von Samir H. Köck
Alles dreht sich: Marina Apollonio, „Spazio Ad Attivazione Cinetica 6B“ (1966–2015). / Bild: Mumok
Kultur

Schwanken im Rausch der Geometrie

Ein Zauberland auf zwei Stockwerken: „Vertigo“ zeigt eine Geschichte des Schwindels, der Täuschungen – und die Op-Art als ersten Manierismus der klassischen Moderne. Eine große Ausstellung.
von Almuth Spiegler

Meistgekauft

Meistgelesen

    Meistkommentiert

      Leitartikel

      In dieser Wahl geht es ums Ganze

      Wolfgang Böhm Wolfgang Böhm
      Kolumne zum Tag

      Dallas, Duffy und Derrick

      Mirjam Marits Mirjam Marits
      Service

      „Die Presse“-WhatsApp-Service abonnieren

      Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der „Presse”.
      Die Redaktion empfiehlt
      REGIERUNGSKRISE: BELASTENDES VIDEO / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
      Innenpolitik

      Zitate der Woche: "We make party now!"

      galerieDer Politik auf den Mund geschaut: Die besten Sager aus Österreichs Politik.
      Bild: (c) Screenshot Sixt
      Eco 18.48

      Autovermieter Sixt macht sich über Strache-Aus lustig

      galerieIn einer Werbung verspottet Sixt den gescheiterten Ex-Vizekanzler und Ex-FPÖ-Obmann Heinz Christian Strache. Der Autovermieter ist bereits für seine - nicht immer politisch korrekte - Werbung berüchtigt.
      Bild: Ina Aydogan
      Jobhopper

      Jobhopper: 30 unter 35

      galerieWir werden noch von ihnen hören! 30 vielversprechende Talente unter 35 Jahren. Die Stars von morgen, jede Woche neu.