Zum Inhalt

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) / Bild: GEPA pictures
11.12.2018

Sondernummer für "am heftigsten angefeindeten Minister"

Die rechts stehende Zeitschrift "Zur Zeit" will das Wirken von Innenminister Herbert Kickl darstellen. Es handele sich um "so etwas wie eine Solidaritätsadresse".
Matthias Strolz scheint es gut zu gehen. / Bild: (c) Screenshot
10.12.2018

Menschliches im ORF: Warum der Strolz den Strache mag

TV-Notiz Ein in den Jungbrunnen gefallener Matthias Strolz erzählte von Johann Gudenus als Gast und dem Kind im Vizekanzler.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Eva Weissenberger  / Bild: (c) WKÖ/Ian Ehm
07.12.2018

Eva Weissenberger geht in die Wirtschaftskammer

Die ehemalige "News"-Chefredakteurin wird Kommunikationschefin der Wirtschaftskammer.
Polizisten vor dem Gebäude in New York, in dem CNN untergebracht ist / Bild: (c) REUTERS (JEENAH MOON)
07.12.2018

Erneut Bombendrohung gegen CNN

Die Redaktion des Nachrichtensenders CNN in New York wurde nach einer Bombendrohung vorübergehend evakuiert. Im Oktober waren Sprengsätze an CNN geschickt worden.
Bild: (c) ORF/ARD/Hardy Brackmann
06.12.2018

Fernsehen mit Kultur vom 7. bis 13. Dezember

„Aenne Burda“, ein ­Porträt über eine ­erfolgreiche Frau im Wirtschaftswunder.
von Isabella Wallnöfer
Glaubensfragen auf Puls 4. / Bild: (c) Screenshot
06.12.2018

Essensdiskussion auf Puls 4: Wir sind fast alle Omnivoren

TV-Notiz Vom "flexiganen Leben" und dem Stolz aufs "Fressen und Saufen" hörte man gestern bei "Pro und Contra", wo die Köchin Sarah Wiener als Moderatorin fungierte.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
David Runer neuer Chefredakteur des ORF Tirol. / Bild: (c) ORF (Hermann Hammer)
06.12.2018

ORF: David Runer ist neuer Chefredakteur in Tirol

Der 34-jährige Südtiroler wird ab Jänner das ORF-Landesstudio Tirol leiten. Er war einige Jahre Chef vom Dienst und Moderator von "Südtirol heute".
Alt-Kanzler und neuer Kanzler: Wolfgang Schüssel (hier mit seiner Frau Krista) regierte im Jahr 2005, Sebastian Kurz seit 2017. / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
06.12.2018

"Schweigekanzler" ist das Wort des Jahres – schon wieder

Die Gesellschaft für Österreichisches Deutsch hat das Wort des Jahres gewählt einen "terminologischen Wiedergänger". Auch "Oida" kommt wieder zu Ehren.
"Friends" lief auch im ORF sehr erfolgreich / Bild: (c) ORF
05.12.2018

"Friends" ist Netflix 100 Millionen Dollar wert

Die letzte Folge lief im Jahr 2004, doch die Sitcom rund um Rachel, Monica, Phoebe, Joey, Chandler und Ross ist offenbar noch immer ein Renner.
05.12.2018

Harmonische Koalition im ORF: Darf die Regierung das denn?

TV-Notiz Die "demonstrative Harmonie" der einjährigen Koalition gefällt nicht jedem, im "Report" und in der "ZiB 2" wurde sie am Dienstag misstrauisch beäugt.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
05.12.2018

Kathrin Gulnerits wird neue „News“-Chefredakteurin

Es ist mit Sicherheit kein leichter Job, den Kathrin Gulnerits übernimmt, nachdem Esther Mitterstieler ihren Absprung in Richtung ORF verkündet hat.
04.12.2018

Journalistenverband AEJ kritisiert ungarische Medien-Holding

Der Meinungsvielfalt in Ungarn drohe durch Bündelung regierungstreuer Medien das Aus, befürchtet die Association of European Journalists.
04.12.2018

Chefredakteurin Mitterstieler verlässt "News"

Chefredakteurin Esther Mitterstieler bestätigte ihren Absprung vom angeschlagenen "News". Und ihre Bewerbung beim ORF.
03.12.2018

"Seniorenclub"-Kellnerin Hilli Reschl mit 92 Jahren gestorben

Als "Frau Anni" wurde sie im ORF-Format "Seniorenclub" einem großen Publikum bekannt.
Medien

Wolfgang Unterhuber wird Wirtschafts-Chef beim "Kurier"

Wolfgang Unterhuber wechselt von der RMA zum "Kurier", Wolfgang Zaunbauer geht ins Inlandsressort der Zeitung.
Die Kinderpsychologin Jenschura (Anne Werner) bespricht sich mit den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec). / Bild: (c) BR/Hendrik Heiden
02.12.2018

"Tatort" München: Gruselpuppe im Kinderzimmer

TV-Notiz In "Wir kriegen euch alle" wird eine kreative Lösung für die Frage gefunden, wie man Missbrauch aufdecken kann. Und Österreich spielt auch eine Rolle für die Ermittler.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Die "Zeit im Bild"-Facebook-Seite wird es so nicht mehr geben / Bild: (c) Screenshot
30.11.2018

ORF löscht mehr als die Hälfte seiner Facebook-Seiten

Der Öffentlich-Rechtliche reduziert seine Präsenz auf dem sozialen Netzwerk, weil User-Daten von Facebook missbraucht wurden und weil die Verbreitung von Inhalten intransparent ist.
Wiederaufnahme von "Peer Gynt" an der Wiener Staatsoper. / Bild: Wiener Staatsoper/Ashley Taylor
Streamingtipps

Klassik streamen: Ibsen, Shakespeare und E.T.A. Hoffmann

Bevor es adventlich wird, zeigen Livestreams noch nordische Faust-Mythen und blutrünstige Verdi-Opern zum Start der italienischen Opernsaison. Dann aber wird es friedlich: Zeit, über Geschenke nachzudenken.
Von Wilhelm Sinkovicz
30.11.2018

Friede Springer übernimmt Kontrolle beim Springer-Medienkonzern

Die Verlegering plant angeblich die Gründung einer gemeinnützigen Gesellschaft. Springer verlegt unter anderem "Bild" und "Welt".
Roman Rafreider / Bild: (c) ORF (Thomas Ramstorfer)
30.11.2018

Roman Rafreider kehrt im Jänner in den ORF zurück

Das Ermittlungsverfahren gegen den ORF-Moderator wurde eingestellt, nun ist er noch "auf eigenen Wunsch im Sonderurlaub". Ende Jänner wird Rafreider wieder im ORF tätig sein.
Simon Kravagna / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
30.11.2018

"Biber"-Chefredakteur wird Leiter des Forum Journalismus und Medien

Simon Kravagna wird Geschäftsführer des fjum. Er war Mitgründer des Magazins "Das Biber" für junge, in Wien geborene Migranten.
Vizekanzler Strache (l.) und Kanzler Kurz wollen bis zu zwei Stunden auf Fragen von Journalisten antworten. (Archivbild) / Bild: Die Presse/Clemens Fabry
29.11.2018

Kurz und Strache machen "Jahrespressekonferenz" statt Interviews

Die Regierungsspitze will bis zu zwei Stunden auf Fragen antworten. Weil es um den Jahrestag der Regierungsangelobung viele Termine gebe, halte man eine große Pressekonferenz.
Manager der Rechten? Kanzler Sebastian Kurz am Cover der "Time"-Europaausgabe / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
29.11.2018

"Time" über Kurz: "Bringt extreme Rechte in den Mainstream"

Das nächste internationale Medium versucht sich an Kanzler Sebastian Kurz: Nach "Newsweek" und der Londoner "Times" kam "Time"-Autor Simon Shuster nach Wien. Und auch, um mit Florian Klenk Schnitzel essen zu gehen.
Lucy Aharish und Tsahi Halevi. Die Hochzeit hatte heftige Reaktionen ausgelöst  / Bild: (c) REUTERS (STRINGER)
29.11.2018

Arabische TV-Moderatorin in Israel sang Wutbrief von Zuschauer

Lucy Aharish ist eine angesehene TV-Moderatorin und mit einem israelischen TV-Star verheiratet. Ein Zuschauer will ihr aber das Recht absprechen, auf Arabisch zu grüßen.
Bild: (c) Alfred Weidinger
29.11.2018

Fernsehen mit Kultur vom 30. November bis 6. Dezember

In der Doku „Die Könige ­Afrikas“ geht es mit dem Kunsthistoriker Alfred Weidinger durch Afrika.
von Isabella Wallnöfer
Bild: (c) Screenshot: Twitter / Dinko Fejzuli
29.11.2018

Chef mit "ausländischer Herkunft": Frau zieht Bewerbung zurück

Eine "Redakteurin und Volksschullehrerin" bewarb sich beim Branchenportal "Medianet". Als sie den Namen von Chefredakteur Dinko Fejzuli bemerkte, änderte sie ihre Meinung.
APA-Chefredakteur Michael Lang 2015 bei einer seiner legendären Moderationen der Verleihung der Auszeichnungen "Journalist des Jahres". / Bild: (c) APA/Herbert Pfarrhofer
28.11.2018

Michael Lang tritt als APA-Chefredakteur zurück

Der gebürtige Wiener legt sein Amt mit Ende des Jahres vorzeitig zurück, weil es "Zeit für einen Neubeginn" sei. Sein Nachfolger wird Johannes Bruckenberger.
Worüber lacht man? Und worüber nicht? Rätsel des Menschseins. / Bild: (c) Screenshot
28.11.2018

Sind Grissemann und Stermann Sexisten?

TV-Notiz Worauf man gestern wartete, als Sigi Maurer in "Willkommen Österreich" über Sexismus sprach? Darauf, dass sie die Moderatoren kritisiert.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Lu Guang auf einem Archivbild / Bild: (c) REUTERS (CHINA STRINGER NETWORK)
28.11.2018

Preisgekrönter Fotograf in China verschwunden

Lu Guang dokumentiert die dunkle Seite des Wirtschaftswachsums in China und wurde beim World Press Photo Award ausgezeichnet. Nun soll er in China festgenommen worden sein.