Zum Inhalt

Rebellisch, aber halt ein bisserl bequem: Am Ende treibt es die Prinzessin stets zurück nach Hause. / Bild: (c) Netflix
16.08.2018

Mit Glupschaugen und Bierkrug: Matt Groenings jüngster Streich "Disenchantment" hat Potenzial

In „Disenchantment“, vom Macher der „Simpsons“, laviert ein trinkfreudiges Trio um eine rebellische Prinzessin durch ein mittelalterliches Königreich. Das wird schon noch.
Von Katrin Nussmayr
Die fünfte Staffel aus dem Jahr 2016 spielte in Berlin. / Bild: 2016 Twentieth Century Fox Home
07.08.2018

"Homeland" endet nach der achten Staffel

Die letzte Staffel der US-Erfolgsserie wird ab Juni 2019 ausgestrahlt. Zuletzt wurde kritisiert, dass die Serie sich islamfeindlicher Stereotype bediene.
 Solche Fratzen! Gleich kurz nach Beginn des Trips halten die Kinder das Schild „Hilfe, wir wurden gekidnappt“ ans Autofenster: Die Trucker rufen die Polizei. / Bild: (c) Sky
04.08.2018

"The Detour": Eine Serienfamilie auf dem Highway

Eigentlich wollten sie ja nach Florida fliegen! In "The Detour" (Sky) entgleist ein Familienurlaub.
Von Bettina Steiner
Staffel fünf endete mit einem Gefängnisaufstand in Litchfield. / Bild: (c) Cara Howe / Netflix
27.07.2018

"Orange is the New Black": Dieses neue Zuhause ist kein bisschen kuschelig

Seit Freitag zeigt Netflix die sechste Staffel von "Orange is the New Black". Nach der blutigen Gefängnisrevolution starten die Ermittlungen: Wer muss den Kopf hinhalten und lebenslang einsitzen?
von Eva Walisch
Die Journalistin Camille – Amy Adams mit typisch erschrecktem Blick – soll über einen Mädchenmord berichten. / Bild: (c) Sky
24.07.2018

„Sharp Objects“: Achtung! Hier beginnt die Provinz!

„Sharp Objects“ über Mädchenmorde in einer amerikanischen Kleinstadt führt vor, wie man allein mit subtiler Charakterzeichnung Spannung erzeugt.
von Bettina Steiner
Sarah Michelle Gellar spielte ab 1997 die Hauptrolle in "Buffy - Im Bann der Dämonen". / Bild: Imago
21.07.2018

Comeback für Kultserie "Buffy - Im Bann der Dämonen"

Die Produktionsfirma 20th Century Fox Television arbeitet laut einem Medienbericht an einer neuen Version der Serie aus den 1990ern.
Beide kämpfen neben dem Fall auch noch mit ihren Teenager-Kindern: DI Alec Hardy (David Tennant) und seine Kollegin Ellie Miller. / Bild: (c) ITV
20.07.2018

Broadchurch: Und wieder steht ein Dorf unter Verdacht

blogIn der dritten Staffel des exzellenten Krimi-Dramas wird eine Frau mittleren Alters vergewaltigt - und eine lange Liste an gestörten und zerstörten Männern kommt als Täter in Frage.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Das Setting bei der „Pest“ erinnert wegen der Figur des verlorenen Sohnes vage an die Verfilmung von Patrick Süskinds Klassiker „Das Parfum“ / Bild: (c)
19.07.2018

Neue Serie: Nicht nur die Pest bringt in Sevilla den Tod

Kritik In seiner Heimat Spanien war der Sechsteiler „Die Pest“ sogar erfolgreicher als „Game of Thrones“. Im Sevilla des späten 16. Jahrhunderts rafft die Seuche die Menschen hinweg, aber auch ein Mörder treibt sein Unwesen.
Von Anna-Maria Wallner
Sacha Baron Cohen, verkleidet als rechtskonservativer Medienkritiker Billy in „Who is America“.  / Bild: (c) Showtime
16.07.2018

Sacha Baron Cohen fällt mit „Who is America“ durch

Er war „Borat“ und „Brüno“, nun legt Sacha Baron Cohen in seiner neuen Show Republikaner und Promis wie Bernie Sanders herein.
Von Anna-Maria Wallner
Andy Herrera (gespielt von Jaina Lee Ortiz) ist die Erzählerin bei „Station 19“. / Bild: (c) ORF (ABC/Mitch Haaseth)
15.07.2018

Lebensretter mit Wasserschlauch

Wie oft kann man eine beliebte Serie weiterspinnen? "Grey's Anatomy" versucht es mit "Station 19" wieder. Eine glatte Kopie der Krankenhausserie, diesmal im Feuerwehrmilieu.
von Anna-Maria Wallner
Joy Nash gibt in „Dietland“ die übergewichtige Plum, die als Ghostwriterin der schlanken, ehrgeizigen Magazinherausgeberin Kitty (Julianna Margulies) ihre Stimme leiht. / Bild: (c) obs/Amazon.de/Erik Madigan Heck/AMC
11.07.2018

Diese Feministinnen werfen Männer aus dem Flugzeug

In der Dark-Comedy-Serie „Dietland“ gerät eine übergewichtige Ghostwriterin in die Hände einer Emanzen-Sekte.
von Bettina Steiner
Maisie Williams spielt in der Serie die junge Arya Stark.  / Bild: (c) HBO
09.07.2018

Blutige Sneaker auf Instagram: Wirbel um möglichen "Game of Thrones"-Spoiler

Aufregung verursachte ein Instagram-Posting von Maisie Williams: Fans spekulierten, dass die "Game of Thrones"-Schauspielerin damit das Ende der Serie verraten haben könnte.
09.07.2018

Robin Wright über Kevin Spacey: "Ich kannte ihn als Menschen nicht"

Nach den Veröffentlichungen rund um die #MeToo-Debatte wird Kevin Spacey in der sechsten Staffel von "House of Cards" nicht mehr zu sehen sein. Nun meldet sich Spaceys Kollegin Robin Wright erstmals zu den Vorwürfen zu Wort.
Die Freundinnen Ruby, Beth und Annie schlittern in „Good Girls“ in die Kriminalität. / Bild: (c) NBC/Netflix
07.07.2018

Ein „Breaking Bad“ mit klugen Frauen

Sie sind Freundinnen, Mütter und haben die gleichen Geldsorgen. In „Good Girls“ werden drei (Haus-)Frauen zu Verbrecherinnen. Das ist sehr lustig, obwohl es etwas zu bemüht die eine Botschaft vermitteln will: Frauen können wirklich alles.
von Anna-Maria Wallner
Regie führen wird Horrorexperte Marvin Kren ("Blutgletscher").  / Bild: (c) Satelfilm
05.07.2018

Erste österreichische Netflix-Serie: "Freud" als Kriminalpsychologe

Für Netflix ist es nicht nur die erste Koproduktion mit dem ORF, sondern auch die nächste deutschsprachige Serie nach "Dark": Ein Thriller um einen Serienmörder im Wien des Fin de Siecle.
Im Bild: Maria Köstlinger, ORF-Programmdirektorin Mag. Kathrin Zechner, Martina Ebm, Nina Proll, Hinten:Harald Sicheritz ( Regie), Bernhard Schir und Murathan Muslu. / Bild: (c) ORF (Judith Stehlig)
03.07.2018

"Vorstadtweiber" grell und dunkelgrau: Drehstart zur vierten Staffel

Maria Köstlinger, Nina Proll, Martina Ebm und Hilde Dalik begegnen drei Frauen, die ihnen "näher sind, als ihnen lieb sein wird". Sehen kann man das aber wohl erst 2019.
Bild: imago/ZUMA Press
03.07.2018

John Malkovich spielt in der zweiten Staffel des "Jungen Papstes"

Der italienische Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino plant eine Fortsetzung der TV-Serie "The Young Pope".
Stilvoll selbstzerstörerisch: Benedict Cumberbatch als „Patrick Melrose“. / Bild: Showtime
Serientipps

Heroin im blauen Blut: Die besten neuen Serien auf Netflix, Amazon & Co.

Ein adeliger Junkie, eine feministische Terrororganisation, eine Detektivin, die manchmal auszuckt und ein Patriarch im Krankenbett: Die „Presse“-Redaktion empfiehlt Serien-Neuerscheinungen zum Streamen.
Gerichtspsychologe Thomas Meiberger (Fritz Karl) hilft bei der Aufklärung von Verbrechen.  / Bild: (c) Michael Rausch-Schott (Michael Rausch-Schott)
21.06.2018

Servus TV plant neues Fiction-Projekt: Krimiserie "Meiberger"

Titelheld der achtteiligen Produktion ist Fritz Karl als Salzburger Gerichtspsychologe. Die Dreharbeiten mit Karl, Cornelius Obonya, Otto Schenk und Hilde Dahlik starten nächste Woche.
Jackson Odell mit Jordana Beatty. / Bild: imago/Cinema Publishers Collecti
11.06.2018

US-Schauspieler Jackson Odell gestorben

Er spielte in "Die Goldbergs", "Modern Family" und "The Fosters" mit, nun starb er im Alter von nur 20 Jahren.
 Idris Elba in "Der dunkle Turm". / Bild: (c) Sony Pictures
24.05.2018

Netflix plant "Glöckner von Notre Dame" mit Idris Elba

Victor Hugos Roman wurde schon mehrmals verfilmt, nun will sich Netflix daran versuchen. Idris Elba soll Hauptrolle, Regie und die Musikproduktion übernehmen.